Hummeln im Jahr 1954

 

 

Hummelvolk

 

 

LUX - LESEBOGEN 388 (Naturkunde)

 

Heftpreis 30 Pfg.

 

Herausgegeben  vom  Verlag Sebastian Lux,  Murnau / München

 

 

 

Anmerkung:

Hier stelle ich Ihnen ein wunderschönes, kleines Heft aus dem Jahr 1954 vor.

Es beschreibt in einer interessant und spannend geschriebenen Geschichte das Leben der Hummelkönigin "Bombina".

Vom Erwachen nach der Winterruhe im Frühjahr, die Nestgründung, über vielen erlebten Gefahren bis hin zum Untergang des Hummelstaates.
In zahlreichen Kapiteln hat das Hummelvolk so manches Abenteuer zu bestehen.

In vielen großartig beschriebenen Naturbeobachtungen stellt der Autor Emil Riemel, aus der Sicht von Bombina der Hummelkönigin,

das Leben im Hummelvolk vor.

 

Grammatik, Schriftweise und Bilder wurden direkt aus dem Buch übernommen.

 

Viel Spaß beim Lesen !

 

Hummelvolk

Bombina und ihre Töchter und Söhne

 

von

Emil Riemel

 

 

 

 

zurück zur Startseite - Zeitreise

 

 

 

 

 

   
Counter einbinden