Wenn Sie interessante Links, lesenswerte Literatur oder sehenswertes Filmmaterial zum Thema Wespe, Hornisse & Co. kennen, würde ich mich über einen Hinweis freuen.

 

info@aktion-wespenschutz.de

 


 

 

 


 

Aktion-Wespenschutz übernimmt keine Verantwortung für die Links anderer Internetangebote und für die Inhalte fremder Webseiten.

 


 

Interessante Angebote - Filme, Blu-ray und DVD::

 


 

 

www.planet-Schule.de

 

Was ist Planet Schule?

 

Planet Schule bietet hochwertige Inhalte für Lehrer, Schüler und natürlich alle Bildungsinteressierten.
In
Filme online laden kurzweilige Schulfernsehsendungen zum Ansehen und Herunterladen ein. Vertiefende Informationen und Arbeitsblätter für eine kreative Unterrichtsgestaltung finden Sie im Wissenspool, und interaktives Lernen und Erkunden ist im Bereich Multimedia mit vielen Lernspielen und Animationen angesagt.

 

Zum Themenbereich Wespe, Hornisse, Biene & Co. werden von Planet Schule folgende, hochinteressante, ich möchte fast sagen - "Schätze" - gezeigt:

 


 

Im Staat aus morschem Holz:

oder

Das Jahr der Hornissen:

 

 

In manchen Lexika werden Hornissen als schädlich bezeichnet, und die Mär, dass drei Hornissenstiche einen Menschen töten und sieben ein Pferd, ist nicht aus der Welt zu schaffen. Immer noch bricht Panik aus, wenn die größte einheimische Faltenwespe auftaucht. Der Film räumt mit den herrschenden Vorurteilen auf. In eindrucksvollen Bildern wird das Leben im Staat aus morschem Holz beschrieben. Der Zuschauer erhält Tipps, wie er sich in der Nähe der gelb-schwarzen Brummer richtig verhält und wie er den geschützten Insekten helfen kann.

 

http://www.planet-schule.de/sf/php/02_sen01.php?sendung=807     (28 min.)

 


 

Keine Angst vor großen

Brummern - Hornissen:

 

 

Sieben Stiche töten ein Pferd, drei einen Menschen“ – dies ist ein weit verbreitetes Vorurteil und keineswegs eine Tatsache. Doch wo Hornissen auftauchen, bricht noch immer Panik aus. So verwundert es kaum, dass die großen Brummer von der Ausrottung bedroht sind. 1987 wurden die größten einheimischen Faltenwespen als besonders geschützte Tierart in die Bundesartenschutzverordnung aufgenommen. Der Film räumt mit den unbegründeten Vorurteilen gegenüber Hornissen auf, informiert über ihre Lebensweise und ihre wichtige Rolle im Naturhaushalt.

 

http://www.planet-schule.de/sf/php/02_sen01.php?sendung=754     (14 min.)

 


 

Im Staat aus Wachs und Honig:

 

 

In einem Bienenstaat leben zwischen 40 000 und 80 000 Bienen. Jedes Einzelwesen hat ganz bestimmte Aufgaben zu erfüllen und kann allein nicht überleben. Der Film beschreibt die Aufgabenteilung im Staat, die unterschiedlichen Tätigkeiten der Arbeiterinnen (98 Prozent sind Arbeiterinnen), die Aufgabe der Königin und der Drohnen sowie die Entwicklungsstadien der Biene vom Ei bis zum erwachsenen Insekt.

 

http://www.planet-schule.de/sf/php/02_sen01.php?sendung=747     (14 min.)

 


 

Auf den Seiten von Planet Schule besteht die Möglichkeit, diese drei vorgeschlagenen Naturfilmbeiträge sowie noch viele weitere, hervorragende Dokumentationen zu betrachten, herunterzuladen oder als CD / DVD zu bestellen. Einmal angeklickt, kann man sich als Interessent und Naturliebhaber, von der Faszination dieser Internetpräsenz und seinen Beiträgen kaum noch lösen ...

 

 

Zur Startseite "Quarks & Co"

Käfer, Hummeln, Schmetterlinge: Sterben die Insekten aus?

 

Viele Menschen haben den Eindruck: Früher gab es mehr Insekten! Tatsächlich beobachten Wissenschaftler in vielen Regionen weltweit einen dramatischen Schwund.

Was sind die Ursachen? Mehr

 

Video zur Sendung:


Alarm: Die Insekten sterben!

 
 

Insektengifte - Schleichende Gefahr

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=VK67OkziyO8

 

Neonicotinoide sind Insektenvertilgungsmittel, die manche für Wunderwaffen auf dem Acker halten.

Aber das Gift tötet nicht nur Schädlinge, sondern bedroht in Kleinstmengen auch Menschen.

 

 

 

DVD / Blue Ray

MORE THAN HONEY

 

FSK: Freigegeben ab 6 Jahren

Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)

Erscheinungstermin (DVD): 15. März 2013

Produktionsjahr: 2012

Spieldauer: 90 Minuten

ASIN: B00AW5QDAE

Bewertung: 

 

 


 

Kurzinhalt:
 
Eines der wichtigsten Naturwunder unserer Erde schwebt in höchster Gefahr: die Honigbiene. Das fleißigste aller Tiere, das verlässlich von Blüte zu Blüte fliegt, verschwindet langsam. Es ist ein mysteriöses Sterben, das weltweit mit Sorge beobachtet wird. Denn ein Leben ohne die Biene ist undenkbar.
 
Sie ist die große Ernährerin der Menschen. Aber ihr wird heute Großes abverlangt: der weltweite Bedarf an Naturprodukten ruht auf ihren zierlichen Flügeln. Zwischen Pestiziden, Antibiotika, Monokulturen und dem Transport von Plantage zu Plantage scheinen die Königinnen und ihre Arbeiterinnen ihre Kräfte zu verlieren.
 
MORE THAN HONEY entführt uns in das faszinierende Universum der Biene. Regisseur Markus Imhoof verfolgt ihr Schicksal von der eigenen Familienimkerei bis hin zu industrialisierten Honigfarmen und Bienenzüchtern. Mit spektakulären Aufnahmen öffnet er dabei den Blick auf eine Welt jenseits von Blüte und Honig, die man nicht so schnell vergessen wird.

 

 


 

 

DVD  

Bienen und Honig - Die Filme - NZZ Format

 

FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Studio: Evolution Entertainment

Erscheinungstermin: 30. Oktober 2010

Spieldauer: 102 Minuten

ASIN: B0046L2L7O

 


 

Kurzinhalt:

 

Stirbt die Honigbiene?
Die Imker schlagen Alarm. Millionen von Bienenvölkern gehen zugrunde, tausende von Bienenstöcken sind plötzlich leer. Die Bestäubung der meisten essbaren Pflanzen ist Sache der Honigbiene. Was geschieht, wenn sie ausstirbt? Hat der Mensch dann tatsächlich nur noch vier Jahre zu leben? Die Bienenforschung sucht nach Lösungen. Aber es ist ein Wettlauf mit der Zeit. Schuld am Bienensterben sind nicht nur Krankheiten. Intensive Landwirtschaft und der Einsatz von Chemie machen Bienen krank und lassen sie verhungern. Bienen brauchen Blüten und lieben Unkräuter. Die Bienen von Heydi Bonanini an der ligurischen Küste finden reichlich mediterrane Kräuter und aromatische Pflanzen.
Das Rätsel des Hochzeitsflugs ist ungelöst. Auch nach jahrzehntelanger Forschung weiss man noch immer nicht, warum sich Bienenköniginnen und Drohnen immer an den gleichen Orten treffen.
 

 


 

 

DVD / Blue Ray / Blue Ray 3D

Bienen - Himmelsvolk in Gefahr

 

FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Studio: Tiberius Film

Erscheinungstermin: 3. April 2014

Produktionsjahr: 2010

Spieldauer: 55 Minuten

ASIN: B00ICLETTM

 


 

Kurzinhalt:

 

Schon Albert Einstein wusste, wie lebenswichtig Bienen für die Menschheit sind. Weltweit verschwinden immer mehr der Tiere auf mysteriöse Art und Weise, sie lösen sich förmlich in Luft auf. Dieses Phänomen, bekannt als ''Colony Collapse Disorder'', hat die Imker in eine tiefe Krise gestürzt und dies hat dramatische Folgen für uns alle, denn die Imker sind nicht zuletzt mitverantwortlich für die Produktion von Äpfeln, Brokkoli, Wassermelonen, Zwiebeln, Kirschen und hunderter anderer Früchte und Gemüse...

 
Die Dokumentation ''Bienen - Himmelsvolk in Gefahr'' begleitet die beiden Imker David Hackenberg und Dave Mendes, die sich den Schutz und Erhalt der Bienen auf die Fahnen geschrieben haben.

 

 


 

DVD  

Bienen - Alle Macht der Königin

 

FSK: Infoprogramm

Studio: Komplett Video

Erscheinungstermin: 25. August 2004

Spieldauer: 48 Minuten

ASIN: 3831289549

 


 

Kurzinhalt:

 

Zukünftige Bienenköniginnen müssen sich erst einem Kampf auf Leben und Tod stellen, bevor sie - falls sie gewinnen - für die nächsten Jahre einen quirligen Bienenstaat anführen werden. Die eigentlichen "Herren" aber sind die vielen Arbeiterinnen, die sämtliche Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung des Bienenstaates ausführen. Die wenigen männlichen Drohnen werden hingegen nur zur Befruchtung der Königin gebraucht.

 

 


 

DVD  

Ameisen - Die heimliche Weltmacht

 

FSK: Infoprogramm

Studio: Polyband/WVG

Erscheinungstermin: 27. April 2012

Produktionsjahr: 2006

Spieldauer: 50 Minuten

ASIN: B0076DJTU6

 


 

Kurzinhalt:

 

Sie führen Kriege und verabreichen Medizin, betreiben Ackerbau und Weidewirtschaft. Sie leben in einer Welt aus verschlüsselter Kommunikation und blitzschnellen Befehlsketten, geheimen Giftmischungen und gigantischen Körperkräften. Sie sind seit Millionen Jahren allgegenwärtig auf diesem Planeten. Und doch erscheint uns keine Lebensform fremdartiger. Universum-Filmer Wolfgang Thaler und Ameisen-Autorität Bert Hölldobler bringen uns die geheimnisvolle Welt der sozialen Insekten näher. Dabei gelang es ihnen, viele Phänomene aus der unglaublichen Welt der Ameisen zum ersten Mal auf Film zu bannen. Etwa die Camponotus schmitzi aus Borneo, die als einzige Ameise der Welt schwimmen und tauchen kann. Bevorzugt tut sie das im Inneren einer fleischfressenden Kannenpflanze, wo sie nie lange auf Beute warten muss. Sensationelle Bilder gelangen Regisseur Wolfgang Thaler auch in Argentinien, wo Wissenschaftler den Bau einer riesigen Kolonie von Grasschneider-Ameisen freilegten. Sie fanden ein über 50 Quadratmeter verzweigtes gigantisches System von unterirdischen Gängen, Pilzgärten, Brutkammern und Komposthöhlen, das 8 Meter tief in die Erde reichte. Für einen solchen Film ist äußerst präziser und zugleich kreativer Einsatz von Makro-Filmtechniken nötig. Regisseur und Ausnahme-Kameramann Wolfgang Thaler setzte dafür hoch auflösende High Definition-Technologie ein. So konnten die eindringlichsten und spektakulärsten Bilder entstehen, die bisher von diesen faszinierenden Lebewesen zu sehen waren. Möglich wurde das aber nur durch die Kombination der Spitzen-Technik mit Thalers exzellenter Erfahrung im Makrobereich: Schließlich durfte er bereits für seine Universum-Produktionen "Assam - Im Land der Bienenbäume" und "Bienen - Ein Leben für die Königin" zahlreiche internationale Auszeichnungen entgegen nehmen.

 

 


 

 

Interessante Fernsehfilme zum Thema Wespen, Hornissen und Hummeln werden Ihnen auf der Seite Fernsehtipps angekündigt.

 


 

 


 

 

   
Counter einbinden