Beratung per E-Mail

 

 

 

Sie haben eine Frage zu Wespen, Hornissen und anderen Hautflüglern...

 

  • ... und hatten keinen Erfolg in der Beraterdatenbank, im FAQ oder Forum?
     

  • ... und wissen nicht an wen Sie sich mit Ihrem "Wespenproblem" wenden sollen ?
     

Es besteht die Möglichkeit, eine Artbestimmung durchzuführen.
Senden Sie mir einfach Ihre Fotoaufnahme(n) vom "unbekannten Hautflügler" oder dessen Nestbau.

 

 

Gerne helfe ich Ihnen weiter !

 


 

Öffnen Sie einfach das

 

 

Anfrageformular

 

oder per Mail:

 

info@aktion-wespenschutz.de

 

 

"Um gezielt auf Ihre Anfrage eingehen zu können, die Wespenart zu bestimmen, Ihnen hierzu Tipps, Tricks und Vorgehensweisen zu nennen, wäre es sehr von Vorteil, wenn Sie der Mailanfrage (ist nur unter der oben genannten Mailadresse möglich) eine oder mehrere Fotoaufnahmen, von dem was Sie entdeckt haben, beifügen."

 

Ich werde auf Ihre Anfrage so schnell wie möglich Antworten.

 
Durch vermehrte Anfragen in den Sommermonaten kann es allerdings schon einmal vorkommen, dass die Wartezeit auf eine Antwort 1-3 Tage dauert.

 

 


 

Liebe Besucher und Hilfesuchende,

 

Das Internet bietet auf manchen Webseiten und in vielen Foren, jede Menge Ratschläge und Tipps bei "Wespenproblemen". Leider wird oftmals dabei auch Unsinn verbreitet.

Nicht selten werden sofort teure Beseitigungsmaßnahmen oder Hilfsmittel angeboten, die gar nicht nötig sind oder überhaupt nicht funktionieren ...

 

Man kann nicht immer alles pauschalisieren. Aus meiner langjährigen Tätigkeit als "Wespenberater" weiß ich, dass viele Fälle ganz unterschiedlich und individuell zu behandeln sind.

 

Meist wird vergeblich nach einer seriösen und kompetenten Beratungsstelle gesucht, die persönliche Fragen beantwortet und auch vernünftige Ratschläge anbietet.

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen gerne einen persönlichen, kostenlosen "Hilfe-Service" anbieten. Hier können wir Fragen abklären oder gemeinsam eine Lösung finden.

 

Im vergangenen Jahr 2017 haben insgesamt 209 Webseitenbesucher (150 Anfragen per E-Mail und 59 Telefonanfragen) diesen "Erste-Hilfe-Service" genutzt.

All diese Anfragen habe ich mit einem Zeitaufwand von ca. +/- 30 Minuten pro Anfrage, in mehr als 88 Stunden, gewissenhaft, ehrlich und seriös behandelt.

 

In den meisten Fällen konnten durch die individuelle Beratung, Maßnahmen besprochen und Tipps gegeben werden, die zu einer zufrieden stellenden Lösung führten.

Hierdurch blieb dem Anfragenden oftmals eine Rechnung zwischen 100 - 250 Euro erspart und der Lebensbereich wurde nicht durch Gifte kontaminiert. 

 

Ich möchte hiermit kein Geld verdienen - Nein -, diesen individuellen Beratungsservice möchte ich Ihnen gerne kostenlos anbieten.

Aber vielleicht ist es Ihnen einmal eine Überlegung wert, dass diese Seite Gebühren kostet und mein Zeitaufwand Ihnen vielleicht sogar Ausgaben erspart hat ...

 

Zur Unterstützung dieser Homepage und der damit verbundenen Arbeit freue ich mich natürlich über jede, noch so kleine Anerkennung zwischen 2,00 und ... Euro.

Entscheiden Sie für sich selbst, ob Ihnen eine unverbindliche, persönliche Beratung, nicht doch etwas wert sein könnte ...

 

Gerne sende ich Ihnen meine Bankverbindung

 

info@aktion-wespenschutz.de

 

oder

 

Vielen Dank!