Gemeine Wespe

 

Aufnahmen: Birgitta Seyfried 2007

26. Oktober 2007

Aufnahmen w鄣rend der Begattung einer gemeinen Wespe

 

Seltene Aufnahmen gelangen Birgitta Seyfried mitten in der Fu罭鄚gerzone von Kiel.

Auf den Gehwegplatten beobachtete und fotografierte sie die Kopulation einer gemeinen Wespe. Bei der Beobachtung und w鄣rend der Aufnahmen wurde somit der Grundstein fr einen neuen Wespenstaat gelegt.

 

Nur der befruchteten K霵igin gelingt es, die Winterruhe anzutreten.

Durch die K霵igin k霵nen die Gene des Wespenstaates die kalte Jahreszeit berdauern, die fr den Fortbestand  im n踄hsten Sommer sorgen werden.

Mit etwas Glck, das meisten ihrer vielen hundert Geschwister nicht haben werden und sofern auch diese K霵igin nicht durch irgendwelche Umst鄚de ums Leben kommt, gelingt ihr im n踄hsten Jahr die Grndung eines neuen Staates.

 

Die Wespenm鄚nchen sowie das ganze Heer der restlichen Arbeiterinnen werden nicht berleben. Sie sterben mit den sinkenden Nachttemperaturen ab.